BCT-Touristik

China Studienreisen

Das Weltkulturerbe und Weltnaturerbe in China

Tulou in Fujian

Fujian Karte

46 runde Gebäude, erbaut zwischen dem 13. und 20. Jahrhundert – das sind die Tulou in Fujian, die seit 2008 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die Tulou bieten, je nach Größe, Platz für rund 800 Personen und wurden ur­sprüng­lich erbaut um Arbeiter zu beherbergen. In der Mitte eines jeden Tulou befindet sich ein Innenhof, der durch die besondere Architektur ge­schützt wird. Da die Tulou in Fujian gut erhalten sind und Zeugnisse für eine jahr­hun­der­te­lange Entwicklung sind, zeichnen sie sich als Welt­kultur­erbe aus.

In der Nähe von Reis-, Tabak- oder Teeplantagen wurden solche Tulou im gan­zen Land gebaut; die Gebäude in Fujian sind am besten erhalten. 120 km umfasst die Fläche, auf der die Bauten im Südwesten der Fujian-Provinz er­baut sind.
Die Tulou spiegeln eine Entwicklung über sieben Jahrhunderte wider. Zudem sind die Bauten ein historisches Beispiel für die Verbindung aus Gemeinschaftsgefühl und der Notwendigkeit von Verteidigung in Einklang mit der Natur.

Chinareise fujian tulou unesco weltkulturerbe

Besonders ist die Form der Gebäude hervorzuheben – rund und zwischen zwei und fünf Stockwerke hoch, ein Eingang und Fenster nur oberhalb der ersten Etage. In der Mitte ein geräumiger Innenhof, alles nach Feng-Shui Prinzipien erbaut. Auch die Größe der Gebäude ist außergewöhnlich, zwischen 100 und 800 Personen, was einem Familienclan ent­spricht, beherbergt ein Tulou. Es werden also Funktionalität für Arbeiter, das soziale Leben und der Schutz der Gebäude miteinander vereint.

Chinareise unesco weltkulturerbe tulou lehmbauten Chinareise unesco weltkulturerbe tulou lehmbauten innen

Chinas Weltkulturerbe
Eine Übersicht der UNESCO-Weltkulturerbestätten in China

UNESCO Weltkulturerbe in China

Chinas Weltnaturerbe
Eine Übersicht der UNESCO-Weltnaturerbestätten in China

UNESCO Weltnaturerbe in China
Ruinen und Gräber von Koguryo Kaiserlichen Grabstätten der Ming- und der Qing-Dynastien Kaiserpaläste der Ming- und der Qing-Dynastien in Beijing Fundstätte von Xanadu Chinesische Mauer Chengde Mountain-Resort Neuer Sommerpalast Himmelstempel in Peking Yungang-Grotten Wutai-Berge in Shanxi Fundstätte des Peking-Menschen in Zhoukoudian Altstadt von Pingyao Mogao-Grotten Yinxu Konfuziustempel in Qufu Historische Denkmäler von Dengfeng Mausoleum Qin Shihuangdis Longmen-Grotten Gärten von Suzhou Landschaft am Westsee bei Hangzhou Dujiangyan-Bewässerungssystem Wudang-Berge Dörfer Xidi und Hongun Nationalpark Lushan Felsskulpturen von Dazu Potala-Palast Tulou in Fujian Historisches Zentrum von Macao Altstadt von Lijiang Kaiping Hani Reisterassen von Honghe Tai Shan Landschaftspark Wulingyuan Jiuzhaigou-Tal Landschaft Huanglong Huang Shan Sanqing Shan Nationalpark Wuyi-Gebirge Pandareservate in Sichuan Emei Shan Danxia Shan Die Drei Parallelflüsse Yunnans Karstlandschaften in Südchina Karstlandschaften in Südchina Tian Shan Gebirgszug - die himmlischen Berge