BCT-Touristik

China Studienreisen

Das Weltkulturerbe und Weltnaturerbe in China

Danxia Shan

Danxia Karte

Danxia Shan ist ein Gebirge, welches ursprünglich aus rotem Sandstein ge­bil­det worden ist. Im Laufe der Zeit entwickelten sich durch Umwelt­ein­flüs­se die ungewöhnlichsten Gebirgsformationen. Das Gebirge wurde wegen seiner Einzigartigkeit in die Liste des Weltnaturerbes der UNESCO aufge­nommen.

Chinareise unesco weltkulturerbe danxia shan

Die rötlich gefärbten Sedimentablagerungen sind für die Landschaft des Danxia Shan-Gebirges in der subtropischen Klimazone im südwestlichen China charakteristisch. Die atemberaubende Gebirgslandschaft mit ihren auf­ragenden Säulen, tiefen Schluchten und extrem steilen Felskliffen ist als einer der prachtvollsten natürlich erhaltenen Landstriche bekannt. Besonders se­hens­wert sind die einmaligen, auf natürliche Weise verformten Gebirgs­tei­le. So sind beispielsweise die berühmtesten Schauplätze zum einen die Yangyuanshi-Felssäule, welche einem Phallus ähnelt und zum anderen Yinyuanshi-Höhlung, die ähnlich aussieht wie eine Vagina. Dem Gebirge wird nachgesagt, dass es die Heiligkeit der Liebe zwischen Mann und Frau symbolisiert. Daher ist Danxia Shan und seine Umgebung bei chinesischen Paaren auch äußerst beliebt für Hochzeitsreisen. Zahl­reiche Wasserfälle und ruhige Gewässer sind darüber hinaus der Grund dafür, dass das Areal auch Lebensraum für etwa 450 seltene Tierarten und Pflanzen ist.

Nicht nur die einmaligen Formen der Berge und Schluchten des Gebirges und die bemerkenswerten Gewässer machen einen Ausflug zum Danxia Shan lohnenswert. Auch Tiergattungen und Pflanzenarten, welche sonst nirgendwo auf der Welt auffindbar sind, machen den Danxia Shan so einzigartig.

Chinas Weltkulturerbe
Eine Übersicht der UNESCO-Weltkulturerbestätten in China

UNESCO Weltkulturerbe in China

Chinas Weltnaturerbe
Eine Übersicht der UNESCO-Weltnaturerbestätten in China

UNESCO Weltnaturerbe in China
Ruinen und Gräber von Koguryo Kaiserlichen Grabstätten der Ming- und der Qing-Dynastien Kaiserpaläste der Ming- und der Qing-Dynastien in Beijing Fundstätte von Xanadu Chinesische Mauer Chengde Mountain-Resort Neuer Sommerpalast Himmelstempel in Peking Yungang-Grotten Wutai-Berge in Shanxi Fundstätte des Peking-Menschen in Zhoukoudian Altstadt von Pingyao Mogao-Grotten Yinxu Konfuziustempel in Qufu Historische Denkmäler von Dengfeng Mausoleum Qin Shihuangdis Longmen-Grotten Gärten von Suzhou Landschaft am Westsee bei Hangzhou Dujiangyan-Bewässerungssystem Wudang-Berge Dörfer Xidi und Hongun Nationalpark Lushan Felsskulpturen von Dazu Potala-Palast Tulou in Fujian Historisches Zentrum von Macao Altstadt von Lijiang Kaiping Hani Reisterassen von Honghe Tai Shan Landschaftspark Wulingyuan Jiuzhaigou-Tal Landschaft Huanglong Huang Shan Sanqing Shan Nationalpark Wuyi-Gebirge Pandareservate in Sichuan Emei Shan Danxia Shan Die Drei Parallelflüsse Yunnans Karstlandschaften in Südchina Karstlandschaften in Südchina Tian Shan Gebirgszug - die himmlischen Berge