BCT-Touristik

China Studienreisen

Das Weltkulturerbe und Weltnaturerbe in China

Karstlandschaften in Südchina

Karstlandschaften Karte

Die Karstlandschaften in Südchina erstrecken sich über eine Fläche von einer halben Million Quadratkilometer und gehören hauptsächlich zu den Provinzen Yunnan, Guizhou und Guangxi. Sie sind von besonderer Schönheit und ein he­r­aus­ra­gend­es Beispiel für feuchttropische bis subtropische Karstland­schaf­ten.

Die Felsformationen der Karstlandschaften haben sich über einen Zeitraum von 270 Millionen Jahren hinweg durch Erosion entwickelt. Die bizarren For­men der Landschaft entstanden durch Einschlüsse im Gestein.

Die Karstlandschaften in Südchina haben ein besonders großes Spektrum an Formen und Farben in ihren Gesteinsformationen zu bieten, die auch für Geo­logen von großem Interesse sind. An der Landschaft kann man eine Entwicklung, die sich über vier geologische Perioden hinweg vollzog, ablesen und die Einflüsse von Wind, Wasser und Wetter erkennen.

Das Welterbe umfasst drei Schutzgebiete, den Libo Karst, den Shilin Karst und den Wulong Karst. Sie nehmen ins­ge­samt eine Fläche von rund 50 000 000 Hektar ein und sind von Pufferzonen umgeben. Diese Schutzgebiete wurden ausgewählt, weil sie die besten Beispiele für die Schönheit und Vielfalt sind, die man in den südchinesischen Karst­land­schaften findet. Der Libo Karst besteht hauptsächlich aus turm- und kegelförmigen Gesteinsformationen. Im Shilin Karst findet man die sogenannten Steinwälder, das sind Gruppierungen von säulenartigen Felsen mit harten Kanten. Und der Wulong Karst zeichnet sich vor allem durch Dolinen, Schluchten, Höhlen und natürliche Steinbrücken aus.

Chinas Weltkulturerbe
Eine Übersicht der UNESCO-Weltkulturerbestätten in China

UNESCO Weltkulturerbe in China

Chinas Weltnaturerbe
Eine Übersicht der UNESCO-Weltnaturerbestätten in China

UNESCO Weltnaturerbe in China
Ruinen und Gräber von Koguryo Kaiserlichen Grabstätten der Ming- und der Qing-Dynastien Kaiserpaläste der Ming- und der Qing-Dynastien in Beijing Fundstätte von Xanadu Chinesische Mauer Chengde Mountain-Resort Neuer Sommerpalast Himmelstempel in Peking Yungang-Grotten Wutai-Berge in Shanxi Fundstätte des Peking-Menschen in Zhoukoudian Altstadt von Pingyao Mogao-Grotten Yinxu Konfuziustempel in Qufu Historische Denkmäler von Dengfeng Mausoleum Qin Shihuangdis Longmen-Grotten Gärten von Suzhou Landschaft am Westsee bei Hangzhou Dujiangyan-Bewässerungssystem Wudang-Berge Dörfer Xidi und Hongun Nationalpark Lushan Felsskulpturen von Dazu Potala-Palast Tulou in Fujian Historisches Zentrum von Macao Altstadt von Lijiang Kaiping Hani Reisterassen von Honghe Tai Shan Landschaftspark Wulingyuan Jiuzhaigou-Tal Landschaft Huanglong Huang Shan Sanqing Shan Nationalpark Wuyi-Gebirge Pandareservate in Sichuan Emei Shan Danxia Shan Die Drei Parallelflüsse Yunnans Karstlandschaften in Südchina Karstlandschaften in Südchina Tian Shan Gebirgszug - die himmlischen Berge