BCT-Touristik

China Studienreisen

Das Weltkulturerbe und Weltnaturerbe in China

Landschaftspark Wulingyuan

Wulingyuan Karte

Wulingyuan ist ein Talgelände in der chinesischen Provinz Hunan, das zu der Stadt Zhangjiajie gehört. Die schwer zugängliche Karst­landschaft zeichnet sich vor allem durch seine etwa 3 100 Sandsteinhügel und -säulen aus.

Das zentrale Gebiet erstreckt sich über das 69 km lange Ablaufbecken des Suoxi-Baches. Dort sind neben den teils über 400 m hohen Sandstein­for­ma­ti­o­nen Schluchten mit dramatischen Wasserfällen, -becken und Strom­schnellen zu sehen. Die etwa 40 Höhlen, die sich auf dem Areal befinden, sind oft mit imposanten Tropfsteinen versehen. Die Huanglong- oder Höhle des Gelben Drachen soll zu den zehn größten Chinas gehören. Außerdem erstrecken sich zwei spektakuläre natürliche Brücken über das Tal: Xianrenqias, die „Brücke der Unsterblichen“, ist 26 m lang und verläuft 100 m über der Talsohle. Tianqiashengkong, die „Brücke über den Himmel“, ist 40 m lang und verläuft in einer Höhe von 357 m. Sie zählt zu den höchsten natürlichen Brücken der Welt. Eine bemerkenswerte Aussicht bietet der Gipfel des Tianzi-Berges.

Chinareise unesco weltkulturerbe wulingyuan landschaftspark

Etwa 3 000 Pflanzenarten residieren im Wulingyuan-Gebiet, von denen viele medizinischen oder Schmuckwert haben. Auch vom Aussterben bedrohte Tierarten finden sich hier, etwa den Chinesischen Riesensalamander, den Asiatischen Wildhund, den Asiatischen Schwarzbären, das Wasserreh sowie den Leoparden. Auch gibt es Spuren einer kleinen Population von Nebelpardern – die Tiere wurden allerdings noch nie von Menschen gesehen.

Chinas Weltkulturerbe
Eine Übersicht der UNESCO-Weltkulturerbestätten in China

UNESCO Weltkulturerbe in China

Chinas Weltnaturerbe
Eine Übersicht der UNESCO-Weltnaturerbestätten in China

UNESCO Weltnaturerbe in China
Ruinen und Gräber von Koguryo Kaiserlichen Grabstätten der Ming- und der Qing-Dynastien Kaiserpaläste der Ming- und der Qing-Dynastien in Beijing Fundstätte von Xanadu Chinesische Mauer Chengde Mountain-Resort Neuer Sommerpalast Himmelstempel in Peking Yungang-Grotten Wutai-Berge in Shanxi Fundstätte des Peking-Menschen in Zhoukoudian Altstadt von Pingyao Mogao-Grotten Yinxu Konfuziustempel in Qufu Historische Denkmäler von Dengfeng Mausoleum Qin Shihuangdis Longmen-Grotten Gärten von Suzhou Landschaft am Westsee bei Hangzhou Dujiangyan-Bewässerungssystem Wudang-Berge Dörfer Xidi und Hongun Nationalpark Lushan Felsskulpturen von Dazu Potala-Palast Tulou in Fujian Historisches Zentrum von Macao Altstadt von Lijiang Kaiping Hani Reisterassen von Honghe Tai Shan Landschaftspark Wulingyuan Jiuzhaigou-Tal Landschaft Huanglong Huang Shan Sanqing Shan Nationalpark Wuyi-Gebirge Pandareservate in Sichuan Emei Shan Danxia Shan Die Drei Parallelflüsse Yunnans Karstlandschaften in Südchina Karstlandschaften in Südchina Tian Shan Gebirgszug - die himmlischen Berge